Skip to main content

Sonntag 23. Juli im Jahre 2017

 

Der Stammtisch Maishofen startet pünktlich um 8 Uhr zu seiner ersten selbstorganisierten Ausfahrt! Das Programm bestand daraus

mit unseren Sportwägen nur die Strassen Salzburgs zu befahren und uns dabei besser kennen zu lernen.

Gestartet wurde in Maishofen bei unserem Stammlokal Hotel Viktoria, und ab ging es Richtung Saalfelden. Über Maria Alm wurden die 

ersten beiden Pässe mit unzähligen Kurven bezwungen. Ab Bischofshofen schlängelten wir uns gemächlich durch das Salzachtal Richtung

Hallein, wo wir in das Wiestal einbogen. Diese Strecke ist ja bekannt für ihre Dynamik, welche wir aber schon bei der Abzweigung Felbertal beendeten

um durch die mystische Strubklamm nach Faistenau zu fahren. Ein überfüllter Parkplatz und ein geschlossenes Gasthaus hinderten uns an einem gemütlichen

Vormittagskaffee. Das gab uns die Möglichkeit eine kleine Kurskorrektur vorzunehmen und anstatt durch Salzburg, wieder übers Wiestal und dann

rechts weg einen Schleichweg nach Elsbethen zu fahren. Pünktlich um 11,30 belagerten wir die reservierten Plätze (immerhin für 13 Autos) beim Hofbräuhaus in Kaltenhausen. Bei Speis und Trank fielen dabei zahlreiche Gespräche über den Tag die Tour und über uns! 

 

Nach dem Mittagessen stand die Rossberg-Panoramastrasse am Programm  Ein Stück Strasse das man einmal gefahren sein soll! Egal von welcher Seite! ;-)

Irre Kurven - tolle Aussicht und nette Freunde machten diese Passstrasse mit dem abschliessenden Umtrunk in der Götschenalm zu einen

wunderbaren Abschluss diese Tages!

Vielen Dank an alle Beteiligten und die rege Teilnahme!

 

Mit Porsche Club Steiermark verbinden